HAARTRANSPLANTATION

HAARTRANSPLANTATION
Gibt es denn noch Männer ohne Haare? Für nichts ist zu spät!

Die neueste Haarverpflanzungstechnik FUT (Follicle Units Transplantation), ist eine Methode, mit der wir beim Entnehmen der Haare sowie beim Verpflanzen sehr natürliche Ergebnisse erzielen. FUT ist, wie bei allen Haartransplantationen, der Vorgang bei den, lebendige Haarwurzeln einzeln entnommen und auf kahle Stellen transplantiert werden. Alternativ zur FUT Methode können die follikuläre Einheiten (Transplantat) zielgenau aus der Wurzelebene der Haut mit Hilfe von speziellen Punch, Mikro Motoren oder aktuell mit der neuesten technologischen Innovation, den Hauttransplantation Robotern, einzeln entnommen werden. Mit FUT wird an der Spender Stelle kein Skalpell eingesetzt, sind keine Nähte anzubringen und an der Entnahme Stelle bleiben keine Narben zurück. Somit erlangt der Patient  Komplikation Frei sein neues Aussehen.
Gibt es denn noch Männer ohne Haare? Für nichts ist zu spät !!! Sehen Sie alle Informationen unten!

PRP
Die Anwendung mit Thrombozyten angereichertem Plasma wird bei der, Skalpell freien Verjüngung von Jahr zu Jahr populärer. Bei der Faltenbehandlung, Hauterneuerung, und der Verjüngung, sowie bei der Akne/Pickel Narbenbehandlung, Haartransplantation und Fettinjektion wird es zur Steigerung des Ergebnisses verwendet. PRP aktiviert bei der Injektion in verschiedenen Körperbereichen, die Stammzellen und regt so die Zellerneuerung an. Die Anwendung dauert ca. 20-30 Minuten. Der wichtigste Vorteil liegt darin, dass es aus dem eigenen Blut des Patienten gewonnen wird und somit kein Allergie Risiko trägt. Gleich nach der Anwendung ist beim Patienten eine glänzende Haut zu beobachten. Nach der 3. Oder 4. Behandlung kann man eine sichtbare und bleibende Wirkung feststellen.Bei der Haartransplantation zusammen mit der PRP Methode sind sehr gute Resultate erzielt worden.

Wie lange Aufenthalt in Izmir ?
3 Tage reichen vollkommen aus. An demselben Tag wird beim Patient Blutabgenommen und gleich nach den Ergebnissen losgelegt. Je nach Greft/ Wurzeln dauert es bis zu 6-8 Stunden.
Der Patient sollte 1 Woche vorher auf Alkohol, Zigaretten und Blutverdünnung Medikamente verzichten.
Der Patient wird örtlich betäubt und schmerzfrei behandelt. Nach der Einpflanzung kann der Patient gehen und kommt nach 3 Tagen zur Waschung des Kopfes. Anschließend ist der Patient Flugbereit.

Wann kommen die ersten Haare???

Im ersten Monat werden die eingepflanzten Haare und die Krusten zuerst abfallen,.
Nach einem Monat fängt es an wieder zu wachsen. 60 % kommen generell nach 6 Monaten und der Rest nach dem Jahr raus.

Müssen die Haare bei den Frauen vorher auch rasiert werden?
Dadurch, dass meistens bei den Frauen die obere Fläche fehlt muss man es meistens nicht machen.
Im hinteren Bereich unter dem Deckhaar wird die Rasur durchgeführt, sodass später keine Lücken sichtbar sind.