SCHLAUCHMAGEN OPERATION

Bei einem Schlauchmagen in der Türkei handelt es sich um das Ergebnis einer operativen Verkleinerung des Magens. Bei dem Eingriff wird der Magen auf etwa ein Zehntel des ursprünglichen Volumens reduziert. Es handelt sich um einen Eingriff, der beim extremen Übergewicht in Betracht kommt, wenn alle nicht-operativen Maßnahmen zur Gewichtsreduktion vergebens durchgeführt wurden. Dabei ist ein BMI von mindestens 32 Voraussetzung. Durch die operative Herstellung eines Schlauchmagens tritt bereits nach einer geringen Nahrungsaufnahme ein Sättigungsgefühl ein. Dadurch wird die Kalorien zufuhr drastisch reduziert und der Betroffene kann meist viel Gewicht verlieren. Die Schlauchmagen-Operation stellt in der Türkei die am häufigsten durchgeführte Operation zur Behandlung extremen Übergewichtes mittels Magenverkleinerung dar aufgrund seiner effizient und den Preisen.

Schlauchmagen in der Türkei Preise

Ablauf der OP

 

Eine Schlauchmagen-Operation erfolgt grundsätzlich im Rahmen eines stationären Aufenthalts in Vollnarkose. In den meisten Fällen wird der Eingriff minimal-invasiv mittels “Schlüssellochtechnik” (Laparoskopisch) durchgeführt. Dabei werden die Operationsinstrumente sowie eine Kamera über mehrere kleine Hautschnitte in den Bauchraum eingebracht, welcher mit Kohlendioxidgas aufgebläht wird. Als erster Schritt der OP wird das sogenannte große Netz vom Magen abgetrennt. Zudem wird eine Magensonde über den Rachen vorgeschoben und entlang dieser wird ein Klammernahtgerät eingebracht. Mittels diesem wird 75 – 80% des Magens entfernt und zugleich vernäht. Der abgetrennte Teil des Magens wird durch einen kleinen Schnitt, der meist im Mittelbauch erfolgt, aus der Bauchhöhle entnommen. Es verbleibt nur der schmale Schlauchmagen, der sich zwischen Speiseröhre und Zwölffingerdarm befindet. Nach Abschluss des eigentlichen Eingriffes wird das Kohlendioxid wieder abgelassen, die Operationsinstrumente entfernt und die Bauchschnitte vernäht. Die Narkose wird langsam ausgeleitet, bis der Patient erwacht.